Sanierputze innen

Sanierputz innen ist für die Sanierung bzw. nach der Trockenlegung feuchter Mauerwerke ein oft genutzter Innen- und Außenputz. Er hat die Eigenschaft gewisse aber auch nur begrenzte Wassermengen aufnehmen zu können und die Salze aus den statisch und bauphysikalisch wichtigen Mauerwerksfugen zwischen lagern zu können. Dies wird zB. durch die eingestellte Rezeptur des Aufnahmevolumens mittels Luftporen erreicht. Das bedeutet, Wasser verdunstet im inneren des Putzes (dringt kappilar nicht nach außen) und lagert die Salze auch bei dauerhaft feuchten Wänden für eine gewisse Zeit im Putz ab. Hier ist der Sättigungsgrad des aufgenommenen Wassers im Putz ausschlaggebend. Zu beachten ist auch das durch ständig nachfolgend meist aufsteigend starker Feuchte, der Sanierputz eine maximale Putzlebensdauer von ca. bis zu 10 Jahren erreicht! Prinzipiell gilt, Sanierputz ist ein gewisser Speicherputz der bei immer feuchten Keller- Erdgeschosswänden oder gewisser ungeschützter erdberührter Bauteile bei nicht Trockenlegung dieser bzw. keiner Ursachenbeseitigung der nachfliesenden Feuchte, nicht dauerhaft in seiner Funktionalität und Optik schadenfrei bleibt. Ein Anstrich mit Silikatfarbe im Innenbereich oder Silikatfarbe für den Außenbereich ist auf Sanierputz von Vorteil. Bitte immer die technischen Datenblätter der jeweils angewandten Materialien hierzu nutzen und beachten! 

 

Schnellsuche innen

Farbe/Spachtel: Dispersionsfarbe innen, Latexfarbe, Innensilikatfarbe, Grundierung innen Spachtelmasse innen, Decorspachtel

Putz: mineralischer Innenputz, organischer Putz innen, Sanierputz außen, Innensilikatputz, Spritzputz für innen

Tabeten: Glasgewebetapete, Raufasertapete, Vlies-Wandbelag, Kleber für Tapete - Gewebe - an Wandflächen


Es gibt 4 Produkte.



Zugelassener Online-Vertriebspartner von Sto
IT-Recht Kanzlei

Newsletter

Bitte senden Sie mir regelmäßig Informationen zu Ihrem Produktsortiment per E-Mail zu. Ihren Newsletter kann ich jederzeit wieder abbestellen
 

Bitte kontaktieren Sie uns

Werktags 9:00 - 17:00 Uhr

Telefon-Nr.0351 - 33 28 81 49

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf